VERANSTALTUNGEN 2017

Mai 2017
21.05.2017
Salzgitter-Bad
Das gelobte Land
Jugendorchester Musikschule Salzgitter
Juni 2017
10.06.2017 - 17.06.2017
Hannover
9. Chortage Hannover
Johannes-Brahms-Chor Hannover, Collegium Vocale Hannover, Chor der LUH, vox aeterna, Mädchenchor Hannover, Voktett Hannover, Europäischer Synagogalchor, Hannoverscher Oratorienchor, FrauenChor Hannover, Chor der MHH, Camerata Vocale Hannover, Chorensemble Ahlem, Pop- und Gospelchor Luthe, Knabenchor Hannover, Quilisma Jugendchor Springe, Kammerchor Hannover, Norddeutscher Figuralchor, Kinderchor der Musikschule Hannover, Kinder- und Jugendkantorei Großenheidorn, Konzertchor Kleefeld, Jazzchor Celle, Junger Chor Hannover, Messias Kantorei, Canta Nova, Kammerchor Herrenhausen, be:sound, Kammerchor Schloß Ricklingen, Chorensemble Hannover Hörbänd, sub5, Unipopchor Osnabrück, Jazzchor Hannover, Jugendchor Essenzen, GrooveChor Hannover, das Xperiment, Hannover Jazz Singers, Sense of Sound Singers Liverpool, Chor des Herrn K., mixed voices, Jazzchor after 6, Clazz, Vivid Voices, Bonner Jazzchor
11.06.2017
Ottersberg
4. BREMER MUSIKSCHULWOCHE
ERÖFFUNGSKONZERT der Musikschulwoche
mit dem Jugendsinfonieorchester Bremen-Mitte der Musikschule Bremen
Programm:
Antonin Dvorak: Sinfonie Nr. 5 F-dur op. 76
Ludwig August Lebrun: Konzert für Oboe und Orchester d-moll
Joseph Joachim Raff: "Ein feste Burg ist unser Gott"
Martin Lentz: "bereavement"
Oboe: Mia Pribbernow, Leitung: Martin Lentz
Eintritt € 15 (erm. € 8)
17.06.2017
Oldenburg
Die Musikschule Hoting lädt ein zum bundesweiten Tag der Musik 2017
Kooperationspartner sind die IGS Kreyenbrück und die kath. GS Unter dem Regenbogen in Zusammenarbeit mit der freien Musikschule Hoting
17.06.2017
Oldenburg
Lange Nacht der Musik 2017
Das Programm wird von den Solisten des oh ton-ensembles, Musikern und Ensemblemitgliedern des Oldenburgischen Staatstheaters, Blauschimmel Atelier, des Bremer MusikAktionsEnsembles KLANK, Schlagwerk Nordwest, Studierenden der Universität Oldenburg und der HfK Bremen, Mitgliedern des Deutschen Tonkünstlerverbandes, dem Haus des Hörens, dem Edith-Ruß-Haus für Medienkunst, sowie weiteren Gastkünstlern gestaltet.
18.06.2017
Wolfenbüttel
4. Regionales Musikfest
Das Regionale Musikfest ist eine Plattform für Musikerinnen und Musiker aus der ganzen Region Braunschweig, die sich dort in allen Formationen und Musikrichtungen präsentieren.

Bis zum 31.12.2016 haben Musikerinnen und Musiker aus der Region die Möglichkeit, sich für einen Auftritt beim 4. Regionalen Musikfest anzumelden. Der Anmeldebogen kann entweder online ausgefüllt oder per Post/Fax zugeschickt werden.
 
 
Unsere Förderer und Partner:
© 2017 by Deutscher Musikrat