TAG DER MUSIK 2011

Der Tag der Musik 2011 fand vom 17. bis 19. Juni mit rund 1.200 Veranstaltungen unter dem Motto "Ohne Musik keine Bildung" statt. Bei der Flashband, dem musikalischen Flashmob am Brandenburger Tor in Berlin, kamen spontan rund 300 Musizierende zusammen und spielten und sangen gemeinsam die Tag der Musik-Hymne (Melodie von Edward Elgar, „Pomp and Circumstance“), „Free Electric Band“ von Albert Hammond und „Die perfekte Welle“ von Juli.

Die Flashband in Berlin hat auf ganz unmittelbare Weise die Vielfalt unseres Musiklebens veranschaulicht: Vom Kind bis zum Senioren, von Pop bis Klassik, von Baglama bis Querflöte hat das Ensemble die Menschen vor dem Brandenburger Tor zusammengeführt. Diese Botschaft wurde auch über Berlin hinaus vermittelt: Musik bewegt und vereint uns, nicht nur am Tag der Musik.

  

 
 
Unsere Förderer und Partner:
© 2017 by Deutscher Musikrat