EUROPEAN WORKSHOP FOR CONTEMPORARY MUSIC 2007


Warschauer Herbst 2007

 

Im Herbst 2007 probt die Polnisch-Deutsche Ensemblewerkstatt wieder während des Warschauer Herbstes in der Frederyk-Chopin-Musikakademie in Warschau. Unter der musikalischen Leitung von Rüdiger Bohn wird das folgende Programm einstudiert:

John Cage
Fourteen

Witold Lutoslawski

Jeux Venitiens

Mathias Spahlinger

Verlorener Weg I und II

Frank Zabel

Chant de la lave

Lubawa Sydorenko

Metabola (UA)

Termine


19.09.2007
Anreise nach Warschau

17.-22.09.2007
Probenphase in Warschau

23.09.2007
Konzert in Warschau (Polnischer Rundfunk)

24.09.2007
Konzert in Lemberg (Festival Kontrasty)

26.09.2007
Konzert in Krakau (Radio Kraków)


Pressemeldung taz



Buckower Begegnung 2007

 

Die Polnisch-Deutsche Ensemblewerkstatt ist "ensemble in residence" bei der Internationalen Kompositionswerkstatt "Buckower Begegnung". In einem einwöchigen Workshop studiert sie Werke junger europäischer Komponisten ein und bringt sie in zwei Konzerten zur Uraufführung. Die eigens für die Buckower Begegnung komponierten Werke werden in Anwesenheit der Komponisten erprobt, Dirigent der Ensemblewerkstatt ist Alexis Agrafiotis.


Termine


24.10.2007

Anreise nach Trebnitz

25.-30.10.2007
Werkstattproben

30. und 31.10.2007
Konzerte in Trebnitz und Münchberg