Imagefilm DMW

Zum Imagefilm bei YOUTUBE >>

21. Sep 2016
Pollock und Hartwig gewinnen den Aeolus Bläserwettbewerb

Zwei Gewinner des Deutschen Musikwettbewerbs erlangten beim Internationalen Aeolus Bläserwettbewerb am vergangenen Wochenende die ersten beiden Preise.

 

 

Die Posaunistin Louise Pollock, Stipendiatin des DMW 2014 und Soloposaunistin an der Oper Göteborg, wurde mit dem 1. Preis und dem Publikumspreis ausgezeichnet.

 

 

Der Tubist Constantin Hartwig, Preisträger des DMW 2016, erhielt den 2. Preis. Er wird vom Deutschen Musikrat im Rahmen der "Künstlerliste - Solisten des DMW" und der "Preisträgerkonzerte" gefördert. Außerdem gibt er als Teilnehmer der 61. BAKJK in der Saison 2016/2017 im Tubatrio deutschlandweit Konzerte.

 

 

Pollock und Hartwig traten im Preisträgerkonzert des Aeolus Wettbewerbs in der Tonhalle Düsseldorf mit den Düsseldorfer Symphonikern an. Die Posaunistin spielte das Concertino opus 4 von Ferdinand David, der Tubist das Konzert von Valery Strukow.

 

 

 

Der Deutsche Musikwettbewerb gratuliert beiden herzlich!